PERSÖNLICHKEITEN

Lösungsorientiert.

DR. HENDRIK HUNOLD

RECHTSANWALT
FACHANWALT & LEHRBEAUFRAGTER FÜR BAU- & ARCHITEKTENRECHT
Dr. Hendrik Hunold befasst sich seit seinem Berufseintritt stetig mit dem Bau- und Architektenrecht.
Promoviert hat er im europäischen Bauvergaberecht, v.a. zu Grundstückskaufverträgen mit Bauverpflichtungen.
 
Beruflich begann Dr. Hendrik Hunold 2007 in einer mittelständischen Münchner Kanzlei. Dort war bis 2014 als Partner für den Bereich Architekten- und Ingenieursrecht verantwortlich. Bevor er Mitte 2017 die Kanzlei HF+P legal gründete, war er als Partner für den Aufbau des Münchner Standorts einer der führenden nationalen Bau- und Vergaberechtskanzleien zuständig.
Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist das private Baurecht, v.a. Angelegenheiten der Architekten und Ingenieure. Er befasst er sich weiter mit dem öffentlichen Baurecht und dem Immobilienrecht. Er vertritt u. a. Bauherren, Bauunternehmen, Architekten und Ingenieure,  Projektentwickler und Investoren im gerichtlichen und außergerichtlichen Bereich, bei Fragen der baubegleitenden Rechtsberatung sowie bei der Vertragsgestaltung.
Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit ist Hendrik Hunold Lehrbeauftragter für Bau- und Architektenrecht an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München, Verfasser von Beiträgen in baurechtlichen Fachzeitschriften und Referent zahlreicher Praktiker- und Inhousevorträge speziell im TGA- und Haustechnikbereich.
Er publiziert regelmäßig in der SHK-Fachzeitschrift „Si„, dem auflagenstärksten deutschsprachigen Praxismagazin für SHK-Handwerksunternehmer.  Sie finden seine Veröffentlichungen dort in einer eigenen Rubrik „Rechtstipps vom Experten„.
Hunold spricht deutsch und englisch. Er ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer München.
Kontakt: hh@hfp-legal.de

DR. MATTHIAS FARIAN

RECHTSANWALT      FREIHALTER .JKJKJKJKJKJKFREI
Dr. Matthias Farian ist auf Gesellschaftsrecht und M&A spezialisiert.
Er deckt zudem alle bau- und vergaberechtlichen Schnittstellen hierzu ab (z.B. bei Projektentwicklungen).
Promoviert hat er zu immobilienrechtlichen Fragen des Deutschen und Russischen Rechts.

######

Nach seiner Promotion zum Dr. iur. begann Matthias Farian seine anwaltliche Laufbahn 2011 in einer international tätigen Kanzlei in München. Es folgte eine weitere Station bei Thümmel, Schütze & Partner in Stuttgart. Vor der Gründung von HF+P legal erweiterte Dr. Farian sein Erfahrungsspektrum in der Rechtsabteilung eines weltweit agierenden Pharmaunternehmens.
Sein inhaltlicher Schwerpunkt liegt  im Gesellschaftsrecht, insbesondere in der Beratung von Unternehmens- bzw. Beteiligungskäufen, gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungsmaßnahmen sowie aktien- und GmbH-rechtlichen Fragestellungen, auch im Immobilienbereich.
Ferner verfügt er über ausgewiesene Expertise im Insolvenzrecht. Forensisch ist er vorwiegend in Gesellschafterstreitigkeiten, Managerhaftungsverfahren, im D&O-Versicherungsrecht und dem Insolvenzanfechtungsrecht erfahren und tätig.
Dr. Matthias Farian publiziert regelmäßig in Fachzeitschriften zu gesellschafts- und insolvenzrechtlichen Themen. Er kommentiert im Beck´schen Onlinekommentar zur Insolvenzordnung die §§ 26-34 und spricht Deutsch, Englisch und Russisch.
Kontakt: mf@hfp-legal.de

JUTTA WEIGERT

RECHTSANWÄLTIN
FACHANWÄLTIN FÜR BAU- & ARCHITEKTENRECHT
Jutta Weigert befasst sich primär mit dem „klassichem Baurecht“ (z.B. Bauträger, VOB/B). 
Sie betreut hier v.a. Großbauprojekte jeder Art.
Sie war langjährig für die führenden nationale Bau- und Vergaberechtskanzleien tätig.

########

Jutta Weigert betreut v. a. Bauherren, Bauunternehmen, Architekten, Ingenieure und Projektentwickler schwerpunktmäßig im Bauvertragsrecht und im öffentlichen Baurecht in allen gerichtlichen, wie außergerichtlichen Bereichen, z. B. der baubegleitenden Rechtsberatung sowie der Vertragsgestaltung. 
Zudem berät Sie Bauträger, Käufer und Wohnungseigentümergemeinschaften bei allen Fragen zum Bauträger-, Kauf- und Maklerrecht.
Schon während ihres Referendariats im Bezirk des OLG Nürnberg absolvierte sie die Anwaltsstation in einer auf das Bau- und Immobilienrecht spezialisierten Kanzlei in Regensburg und wechselte später zu einer Kanzlei nach Deggendorf, wo sie ebenfalls im Dezernat für Bau- und Architektenrecht tätig war.
Nach Ihrer Zulassung zur Rechtsanwaltschaft war Jutta Weigert in einer überregionalen wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Sozietät im Großraum München tätig. Sie vertiefte dort ihre Aktivitäten im privaten und öffentlichen Baurecht. Ein weiterer Schwerpunkt lag in der rechtliche Beratung von Betreibern von Windkraft- und Photovoltaikanlagen.
Seit Beginn 2018 publiziert Sie zudem in der SHK-Fachzeitschrift „Si„, dem auflagenstärksten deutschsprachigen Praxismagazin für SHK-Handwerksunternehmer.  Sie finden Ihre Veröffentlichungen dort unter der Rubrik Rechtstipps vom Experten“.
Jutta spricht deutsch und englisch. Sie ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer München und bei HF+P legal angestellt.
Kontakt: jw@hfp-legal.de

DR. DANIEL SCHILLERWEIN

RECHTSANWALT.| PARTNER         FREIHALTER .JKJKJKJKJKJKFREI
Dr. Daniel Schillerwein ist im Gesellschafts-, Immobilien- und Erbrecht zu Hause.
Er war langjährig in zwei der renommiertesten Kanzleien in diesen Bereichen tätig.
Promoviert hat er zur bilanziellen Sanierung von Kapitalgesellschaften durch Dept-Equity-Swaps.
 
Dr. Daniel Schillerwein ist im Gesellschafts-, Immobilien- und Erbrecht tätig. Seine Anwaltstätigkeit begann er 2011 im internationalen Wirtschaftsrecht bei Friedrich Graf von Westphalen. Vor seinem Wechsel zu Hunold Farian Rechtsanwälte war Dr. Schillerwein assoziierter Partner und Geldwäschebeauftragter bei Oppenländer Rechtsanwälte.
Er verfügt über langjährige Expertise bei der Beratung und gerichtlichen Vertretung von Unternehmen und Privatpersonen im Bereich der Organhaftung sowie dem dazugehörigen D&O-Versicherungsrecht.
Weiterer Schwerpunkt von ihm ist das Führen und Lösen von komplexen Streitigkeiten zwischen Gesellschaftern einschließlich der hierbei ggf. erforderlichen Prozessführung vor staatlichen oder Schiedsgerichten.
Kontakt: ds@hfp-legal.de

MAXIMILIAN GAWLIK

RECHTSANWALT.| PARTNER         FREIHALTER .JKJKJKJKJKJKFREI
Maximilian Gawlik  befasst sich seit seinem Berufseinstieg mit gesellschafts- und baurechtlichen Fragen.
Er ist politisch sowie kulturell stark engagiert und hat profunde Erfahrung in Bundestagswahlkämpfen.
 
 
Während seines Referendariats sammelte Maximilian Gawlik Erfahrung bei dem Baureferat der Landeshauptstadt München und in zwei mittelständischen Kanzleien, u.a.  im Bereich des Wirtschafts-, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht.
Bei Hunold Farian Rechtsanwälte liegt der Fokus seiner Tätigkeit im privaten Baurecht, insbesondere der Angelegenheiten der Architekten und Ingenieure sowie des öffentlichen Baurechts.  Er betraut u.a. Bauherren, Bauunternehmen, Architekten und Ingenieure sowie Projektentwickler und Investoren im gerichtlichen und außergerichtlichen Bereich, bei Fragen der baubegleitenden Rechtsberatung sowie bei der Vertragsgestaltung.
Er publiziert zudem als Co.-Autor regelmäßig in der SHK-Fachzeitschrift „Si dem auflagenstärksten deutschsprachigen Praxismagazin für SHK-Handwerksunternehmer.  Sie finden seine Veröffentlichungen dort in einer eigenen Rubrik „Rechtstipps vom Experten
Max spricht deutsch, englisch und polnisch. Er ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer München und bei Hunold Farian Rechtsanwälte angestellt.
Kontakt: mg@hfp-legal.de

TEAMGEIST.

engagiert. kompetent. individuell.