VORTRÄGE | SCHULUNGEN

Ihr Mehrwert.

Sie wollen sich und Ihr Unternehmen voranbringen?

…Ihre Mitarbeiter fördern, begeistern und Mehrwerte generieren?

Wir bieten Ihnen passgenaue juristische Aus- und Fortbildungen in allen Beratungsgebieten. Dabei wird hoher Wert auf eine lebens- und praxisnahe, verständliche sowie motivierende Darstellung gelegt. Der Dialog mit Ihnen und den Teilnehmern steht neben der Vermittlung von Grundlagenwissen und Verständnis im Vordergrund. Dabei ist der Blick stets auf die aktuellen Entwicklungen gelegt.

Wir referieren fortlaufend und deutschlandweit u. a. für:

  • Verband Beratender Ingenieure
  • Bayerische Ingenieurekammer Bau
  • Wolf
  • GC Gruppe
  • Rehau
  • Honeywell

UPDATE – Rechtliche Auswirkungen von COVID-19 auf Ingenieurverträge

  • 08.05.2020, 10.30 – 12.00 Uhr

Zusammen mit der Bayerischen Ingenieurekammer werden die rechtlichen und Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Ingenieurverträge und die Tätigkeit des Ingenieurs dargestellt (z.B. in den einzelnen Leistungsphasen). Berücksichtigt werden vor allem die aktuellen Entwicklungen (z.B. Maskepflicht). Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

UPDATE -Rechtliche Auswirkungen auf den Baustellenbetrieb durch Corona

  • 30.04.2020, 11.30 – 13.00 Uhr
  • 19.05.2020, 10.00 – 11.30 Uhr

…in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Architektenkammer. Beleuchtet werden v.a. die Besonderheiten für Architekten, insbesondere unter Berücksichtigung der aktuellen Entwicklungen (z.B. Maskenpflicht). Weitere Info´s und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

Rechtliche Auswirkungen auf den Baustellenbetrieb durch Corona

  • 01.04.2020, 15.00 – 16.30 Uhr
  • 08.04.2020, 16.00 – 17.30 Uhr

…in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Architektenkammer. Beleuchtet werden v.a. die Besonderheiten für Architekten. Weitere Info´s und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

Rechtliche Auswirkungen von Covid-19 auf Ingenieurverträge

  • 24.03.2020, 18.00 – 19.00 Uhr
  • 26.03.2020, 17.00 – 18.00 Uhr
  • 27.03.2020, 11.00 – 12.00 Uhr

…in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Ingenieurekammer Bau. Dargestellt werden v.a. die Besonderheiten für Ingenieure. Weiter Infos und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier oder unter www.bayika.de

Abnahmefähige Trinkwasserinstallation in der Corona – Krise

Teil 1: Planung und Baurecht

  • 25.03.2020, 15.00 – 16.30 Uhr
  • 21.04.2020, 15.00 – 16.30 Uhr

Teil 2: Montage und Baurecht

  • 26.03.2020, 10.00 – 12.30 Uhr
  • 22.04.2020, 15.00 – 16.30 Uhr

Weitere Info´s und Ameldemöglichkeiten finden Sie hier.

Arbeits – & Baurecht – Juristische Informationen zur Corona – Krise

  • 26.03.2020, 10.00 – 12.00 Uhr
  • 27.03.2020, 10.00 – 12.00 Uhr

Weitere Info´s und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

Rechtliche Auswirkungen von COVID-19 auf Bauverträge nach BGB und VOB/B

  • 31.03.2020, 10.00 – 11.00 Uhr

Weitere Info´s und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

Bauprojekte im Rechtsstaat: Rechtliche Bremsen, verschwendete Freiheiten?

  • neuer Termin wir bekannt gegeben – Tutzing

Weitere Informationen erhalten Sie hier oder unter www.apb-tutzing.de

  • Ingenieurbüro Tomke, Vortrag zur Baurechtsreform, 09.05.2017, Gienger München KG, Markt Schwaben: „Ihre Vorträge könnte man im Fernsehen bringen. Super!“
  • SI – Das Fachmagazin für SHK-Unternehmer, 04.03.2017: „In einer bundesweiten Veranstaltungsreihe informieren Rehau, Judo und Grundfos über Lösungen zur Trinkwasserinstallation.  Ergänzend dazu veranschaulicht Rechtsanwalt Dr. Hendrik Hunold juristische Themen. …“ – MEHR ERFAHREN.
  • Bayerische Ingenieurekammer Bau, 06.11.2014: „Der interessante und lebhaft vorgetragene Vortrag mit realen Fällen hat wohl den Puls der Zeit getroffen. Er mündete in rege und aktive Diskussion unter den Teilnehmern welche sich bis hin zur Pause erstreckten.“MEHR ERFAHREN.

Koordiniert Ausschreiben – Schnittstellen zwischen Architekt und Fachplanern

  • Dr. Hendrik Hunold
  • Rechtsanwaltskammer München, Fachtagung Architekten und Juristen im Dialog (12.11.2018)
  • Mehr erfahren: klicken Sie hier.

Das Ende der kostenfreien Akquise? – Praxiserfahrungen, aktuelle Rechtsprechung sowie Erwartungen an das neue Architektenrecht

  • Dr. Hendrik Hunold zusammen mit Herrn Prof. Clemens Richarz, Vorstandsmitglied der Bayerischen Architektenkammer
  • Architektenkammer München, Fachtagung Architekten und Juristen im Dialog (16. Oktober 2017)
  • Mehr erfahren: klicken Sie hier.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Sprechen Sie uns gerne an.